Aston Villa gegen Brighton 2-1. FA Championship, Runde 38. Spielbericht, Statistik

2023-05-28 20:31 Am 28. Mai fand eines der Spiele der 38. Runde der englischen Fußballmeisterschaft statt. Aston Villa ... Aston Villa gegen Brighton 2-1. FA Championship, Runde 38. Spielbericht, Statistik
28.05.2023, 20:31

Am 28. Mai fand eines der Spiele der 38. Runde der englischen Fußballmeisterschaft statt. Aston Villa (England) und Brighton (England) trafen aufeinander.

Астон Вилла - Брайтон - 2:1. Чемпионат Англии, 38-й тур. Обзор матча, статистикаАстон Вилла - Брайтон - 2:1. Чемпионат Англии, 38-й тур. Обзор матча, статистика

Englische Meisterschaft, Runde 38.


Aston Villa (England) gegen Brighton (England) 2-1 (2-1)Tore: Douglas Louis (8), O. Watkins (26) - D. Undav (38)

Verwarnungen: D. Undav (12), M. Cash (22), Jacob Ramsey (24), Mings (37), F. Buonanotte (63), McGinn (67), M. Caicedo (73), Gross (88)

Aston Villa gegen Brighton - Spielbericht:

Aston Villa schlug Brighton in einem Premier-League-Spiel im Villa Park mit 2:1. Das Spiel begann mit einem frühen Tor von Douglas Louis in der 8. Minute, das Aston Villa die Führung brachte. In der 12. Minute wurde Brightons D. Undav mit einer gelben Karte bestraft, was auf die Entschlossenheit der Gäste hindeutete, das Spiel auszugleichen. In der 20. Minute glaubte Brighton, den Ausgleich erzielt zu haben, doch das Tor wurde wegen einer Abseitssituation annulliert. Die Spieler von Aston Villa, M. Cash und J. Ramsey, erhielten in der 22. und 24. Minute jeweils eine gelbe Karte. O. Watkins erzielte dann in der 26. Minute das zweite Tor für Aston Villa und brachte die Mannschaft in Führung. Aston Villas Kapitän T. Mings wurde in der 37. Minute mit einer gelben Karte bestraft, doch Brightons D. Undav verkürzte in der 38. Minute auf ein Tor.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit nahm Brighton zwei Auswechslungen vor: Yu Ayari und J. Weltman kamen anstelle von M. Caicedo und P. Estupinan ins Spiel. Y. Ayari und Y. Weltman kamen für M. Caicedo und P. Estuputa ins Spiel. In der 63. Minute wurde F. Buonanotte von Brighton mit einer gelben Karte bestraft, und zwei Minuten später nahm das Team zwei Auswechslungen hintereinander vor: A. Webster und J. P. van Hecke kamen für M. Caicedo und K. Mitoma. In der 67. Minute wurde J. McGinn von Aston Villa mit einer gelben Karte bestraft. Aston Villa nahm seine erste Auswechslung in der 69. Minute vor: L. Bailey ersetzte E. Buendia und Brightons M. Caicedo erhielt in der 73. Minute eine Gelbe Karte. In der Schlussphase des Spiels wurde P. Gross von Brighton in der 88. Minute ebenfalls mit einer gelben Karte bestraft. Beide Mannschaften lieferten sich ein umkämpftes Spiel, das Aston Villa am Ende mit 2:1 gewann. In der 90. Minute nahm Brighton eine letzte Auswechslung vor: J. Hinshelwood kam für D. Undav ins Spiel. Es war ein spannendes und spannungsgeladenes Spiel zwischen zwei Mannschaften aus der Premier League.

Астон Вилла - Брайтон - 2:1. Чемпионат Англии, 38-й тур. Обзор матча, статистикаАстон Вилла - Брайтон - 2:1. Чемпионат Англии, 38-й тур. Обзор матча, статистика

Spielstatistik Aston Villa gegen Brighton:

Aston Villa Brighton
5 Schüsse aufs Tor 4
12 Schüsse 8
2 Geblockte Schüsse 1
7 Schüsse aus dem Strafraum 5
5 Schüsse von hinter dem Strafraum 3
15 Vergehen 16
3 Ecke 3
0 Abseits 6
41% Ballbesitz 59%
4 Gelbe Karten 4
0 Rote Karten 0
3 Safeties durch den Torhüter 3
270 Assists insgesamt 406
204 Genaue Übertragungen 340
76% Genauigkeit der Übertragungen 84%
RSS
Nachrichten
Loading...
Mourinho lobt die Leistung von Romelu Lukaku
Dynamo.kiev.ua
03.10.2023, 05:11
Nikita Kamenyuka: "Kriventsov macht alles richtig"
Dynamo.kiev.ua
02.10.2023, 17:28
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok