Sergei Shebek: "Die orangefarbene Karte ist keine schlechte Innovation"

2023-12-10 20:41 Der ehemalige FIFA-Schiedsrichter Sergei Shebek hat sich zu den Plänen der FIFA geäußert, für Vergehen, die ... Sergei Shebek: "Die orangefarbene Karte ist keine schlechte Innovation"
10.12.2023, 20:41

Der ehemalige FIFA-Schiedsrichter Sergei Shebek hat sich zu den Plänen der FIFA geäußert, für Vergehen, die mehr als eine Verwarnung verdienen, eine orangefarbene Karte einzuführen, die eine vorübergehende Sperre von zehn Minuten bedeutet.

Sergej Shebek

- Diese Neuerung ist nicht schlecht. In der Schiedsrichterküche wird seit langem der Begriff "rosa Karte" verwendet, der zwischen einer gelben und einer roten Karte liegt. Sogar in Trainingslagern wird den Schiedsrichtern die Folge gezeigt und gesagt, dass es sich um eine rosa Karte handelt und dass der Schiedsrichter nach eigenem Ermessen entscheiden soll, ob er eine gelbe oder rote Karte zeigt. Nun wird es den Schiedsrichtern leichter fallen, über das Schicksal strittiger Szenen zu entscheiden, da sie befugt sein werden, die orangefarbene Karte zu zeigen.

Meiner Meinung nach unternimmt der IFAB diesen Schritt, weil er erkannt hat, dass ein Spiel interessant ist, wenn von der ersten bis zur letzten Minute 22 Spieler auf dem Platz stehen. Die orangefarbene Karte wird die Zahl der roten Karten verringern, was bedeutet, dass Spiele häufiger im Format 11 gegen 11 statt 11 gegen 10 oder 11 gegen 9 ausgetragen werden", zitiert Expres Shebek.

RSS
Nachrichten
Loading...
28. Februar. Heute wurden geboren ... Nesmachny - 45
Dynamo.kiev.ua
28.02.2024, 12:34
Mbappe lehnt das Angebot von Manchester United ab
Dynamo.kiev.ua
27.02.2024, 21:11
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok