Artem Kravets: "Es ist unethisch, jetzt große Summen für die Verstärkung auszugeben"

2024-02-26 18:48 Der Berater des Präsidenten von Dynamo Kiew, Artem Kravets, sprach auf UPL TV über die Transferarbeit ... Artem Kravets: "Es ist unethisch, jetzt große Summen für die Verstärkung auszugeben"
26.02.2024, 18:48

Der Berater des Präsidenten von Dynamo Kiew, Artem Kravets, sprach auf UPL TV über die Transferarbeit des Hauptstadtclubs.

Artem Kravets

- "Dynamo ist in seiner Transferpolitik nicht untätig, sondern setzt einfach die richtigen Prioritäten. Angesichts der Tatsache, dass in unserem Land Krieg herrscht, wäre es irgendwie unethisch, riesige Summen für Verstärkungen auszugeben. "Dynamo versucht, Wege zu finden, sich für normales, angemessenes Geld zu verstärken, damit die Mannschaft gestärkt wird und mit Hilfe dieser Verstärkung einige Ergebnisse erzielt werden können. Aber ich denke nicht, dass es notwendig ist, jemanden zu holen, nur um ihn zu holen, damit er unseren jungen Spielern den Weg versperrt", sagte Artem.

RSS
Nachrichten
Loading...
Andoni Iraola: "Ilya Zabarny macht sich sehr gut!"
Dynamo.kiev.ua
23.04.2024, 19:51
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok