28. Februar. Heute wurden geboren ... Nesmachny - 45

2024-02-28 12:34 Die heutige Zeit hat der Welt mehrere berühmte Persönlichkeiten geschenkt, die ihr Leben eng mit dem ... 28. Februar. Heute wurden geboren ... Nesmachny - 45
28.02.2024, 12:34

Die heutige Zeit hat der Welt mehrere berühmte Persönlichkeiten geschenkt, die ihr Leben eng mit dem Fußball verbunden haben:

Andrej Nesmachny

Andriy Nesmachny (1979) ist ein ehemaliger ukrainischer Verteidiger, der seine gesamte Spielerkarriere bei Dynamo Kiew verbrachte. Er ist sechsfacher ukrainischer Meister und fünffacher Pokalsieger des Landes. Er bestritt 67 Spiele für die ukrainische Nationalmannschaft, erzielte aber kein einziges Tor. Viertelfinalist bei der Weltmeisterschaft 2006.

Vitaliy Jagodinskiy (1992) - lettischer Fußballspieler, ehemaliger Verteidiger von Dynamo Kiew. Zuvor vertrat er auch die Farben von Hoverla und Diosdjer. Er bestritt 27 Spiele für die lettische Nationalmannschaft.

Sepp Meyer (1944) - ehemaliger deutscher Torhüter. Europameister (1972) und Weltmeister (1974). Einer der sechs Fußballspieler, die eine ganze Reihe von Weltmeistertiteln gewonnen haben (Silber 1966, Bronze 1970 und Gold 1974). Er verbrachte seine gesamte Karriere bei Bayern München, wo er 536 Spiele bestritt. Mayer hält immer noch den Bundesligarekord für 442 Spiele in Folge. Von 1994 bis 2008 war Sepp Meier Torwarttrainer beim FC Bayern. Von 1988 bis 2004 war er gleichzeitig Torwarttrainer bei der deutschen Nationalmannschaft. Am 10. Oktober 2004 wurde er vom damaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann aus der Nationalmannschaft entlassen, weil er sich öffentlich für Oliver Kann und gegen Jens Lehmann als Nummer 1 der Nationalmannschaft ausgesprochen hatte.

RSS
Nachrichten
Loading...
Marco Rose gratuliert Bayer zur Meisterschaft
Dynamo.kiev.ua
12.04.2024, 17:47
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok