Pogba will gegen seine Disqualifikation beim Schiedsgericht des Sports Berufung einlegen

2024-03-01 13:55 Der Mittelfeldspieler von Juventus Turin, Paul Pogba, will gegen seine Disqualifikation vor dem Schiedsgericht des Sports ... Pogba will gegen seine Disqualifikation beim Schiedsgericht des Sports Berufung einlegen
01.03.2024, 13:55

Der Mittelfeldspieler von Juventus Turin, Paul Pogba, will gegen seine Disqualifikation vor dem Schiedsgericht des Sports (CAS) Berufung einlegen.

Paul Pogba

Nach Angaben des Journalisten Matt Lawton wird Pogba beim TAS Berufung einlegen und gegen die Entscheidungen der nationalen Anti-Doping-Staatsanwaltschaft Italiens bezüglich seiner Disqualifikation klagen.

Zuvor wurde berichtet, dass Pogba wegen Dopings für 4 Jahre disqualifiziert wurde. Nun wird der Fußballer frühestens am 11. September 2027 auf das Spielfeld zurückkehren können.

RSS
Nachrichten
Loading...
Zehn Hag: "Es ist mir egal, was andere sagen"
Dynamo.kiev.ua
21.04.2024, 23:48
Statistik des Spiels Dynamo gegen Polesie
Dynamo.kiev.ua
21.04.2024, 19:54
Die Zukunft von Lautaro Martínez ist geregelt
Dynamo.kiev.ua
21.04.2024, 18:17
Brazhko wird nicht mit "Polesie" spielen
Dynamo.kiev.ua
21.04.2024, 16:09
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok