"Girona" nimmt zum ersten Mal in der Geschichte am Europapokal teil

2024-04-21 10:34 Das spanische Girona, dessen Farben von den ukrainischen Legionären Viktor Tsygankov und Artem Dovbik verteidigt werden, ... "Girona" nimmt zum ersten Mal in der Geschichte am Europapokal teil
21.04.2024, 10:34

Das spanische Girona, dessen Farben von den ukrainischen Legionären Viktor Tsygankov und Artem Dovbik verteidigt werden, besiegte gestern in der 32. Runde der spanischen Meisterschaft Cádiz (4:1) und sicherte sich damit einen Platz im Europapokal der Landesmeister für die nächste Saison.

Girona-Spieler feiern historisches Europapokal-Aus

Spanien entsendet nun sechs seiner besten Mannschaften aus der nationalen Meisterschaft zu den Europapokalwettbewerben (die ersten vier Plätze - Champions League, Platz fünf - Europa League, Platz sechs - Conference League). "Girona" liegt derzeit mit 68 Punkten auf dem dritten Platz. Das siebtplatzierte Betis hat 48 Punkte. Beide Mannschaften haben noch sechs Spiele zu absolvieren. Girona wird also nicht unter den sechsten Platz fallen.

Gleichzeitig haben die Katalanen weiterhin gute Chancen auf die Teilnahme an der Champions League, da "Athletic" als Fünftplatzierter nun 10 Punkte weniger auf dem Konto hat.

Tabellenplatz der Tabellenführer der spanischen Meisterschaft

1. "Real" - 78 Punkte (31 Spiele)

2. "Barcelona" - 70 (31)

3. "Girona" - 68 (32)

4. "Atletico" - 61 (31)

5. "Athletic" - 58 (32)

6. "Real Sociedad" - 50 (31)

7. "Betis" - 48 (32)

8. "Valencia - 47 (32).

Wir möchten hinzufügen, dass "Girona" zum ersten Mal in der Geschichte im Europapokal spielen wird.

RSS
Nachrichten
Loading...
"Rukh" - "Dynamo" - 1:2. FOTO-Reportage
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 22:33
Statistik des Spiels "Rukh" - "Dynamo"
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 17:27
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok