Crystal Palace - West Ham - 5:2. Englische Meisterschaft, 34. Runde. Spielbericht, Statistik

2024-04-21 19:03 Am 21. April fand eines der Spiele der 34. Runde der englischen Fußballmeisterschaft statt. Crl Palace ... Crystal Palace - West Ham - 5:2. Englische Meisterschaft, 34. Runde. Spielbericht, Statistik
21.04.2024, 19:03

Am 21. April fand eines der Spiele der 34. Runde der englischen Fußballmeisterschaft statt. Crl Palace (London) und West Ham (London) trafen aufeinander.

Кр-л Пэлас - Вест Хэм - 5:2. Чемпионат Англии, 34-й тур. Обзор матча, статистикаКр-л Пэлас - Вест Хэм - 5:2. Чемпионат Англии, 34-й тур. Обзор матча, статистика

Englische Meisterschaft, 34. Runde

KrlPalace (London) - West Ham (London) - 5:2 (4:1)
Tore: Michael Olise (7), E. Eze (16), Emerson Palmieri (20), J. Mateta (31), J. Mateta (64) - Michail Antonio (40), T. Mitchell (89)

Verwarnungen: Michail Antonio (27), Hughes (39), T. Mitchell (45+8), Soucek (45+8), N. Ahamada (66).

Rückblick auf das Spiel Krrl Palace - West Ham:

In einem spannenden Premier-League-Spiel zwischen Crystal Palace und West Ham im Selhurst-Park-Stadion bekamen die Fans ein aufregendes Spiel mit vielen Toren und viel Dramatik zu sehen. Der Halbzeitstand von 4:1 für Crystal Palace gab den Ton für den Rest des Spiels an, das mit 5:2 für die Hausherren endete. Das Spiel begann mit einem frühen Tor von M. Oliseh in der 7. Minute, das den Grundstein für eine dominante Leistung der Gastgeber legte. Es folgten Tore von E. Eze in der 16. Minute und Emerson in der 20. Minute, die Crystal Palace eine komfortable Führung bescherten. "West Ham" versuchte, durch ein Tor von M. Antonio in der 40. Minute wieder in die Spur zu kommen, doch Crystal Palace antwortete schnell mit einem weiteren Treffer von J. Mateta in der 31.

Die erste Halbzeit endete mit gelben Karten für die Crystal Palace-Spieler W. Hughes und T. Mitchell sowie für M. Antonio und T. Soucek. In der zweiten Halbzeit gab es weitere Auswechslungen und Tore, und in der 64. Mateta erzielte sein zweites Tor für Crystal Palace. Der Crystal-Palace-Spieler N. Ahamada erhielt eine weitere gelbe Karte, und West Ham nahm eine zweite Auswechslung vor: M. Antonio wurde durch D. Ings ersetzt. Als das Spiel in die Endphase ging, nahmen beide Mannschaften weitere Auswechslungen vor und versuchten, den Spielverlauf zu ändern. Doch Crystal Palace behielt das letzte Wort, und in der 89. Minute brachte ein Eigentor von T. Mitchell aus West Ham den Sieg für die Gastgeber. Insgesamt war das Spiel spannend und interessant für die Fans im Selhurst Park: Crystal Palace zeigte sein Können im Angriff und gewann verdient gegen West Ham.

In der nächsten Runde warten folgende Spiele auf die Rivalen: Crystal Palace gegen Newcastle, West Ham gegen Liverpool.

Statistiken zum Spiel Crystal Palace - West Ham:

Crystal Palace West Ham
7 Schüsse auf das Tor 1
18 Schüsse 4
2 Geblockte Schüsse 1
13 Elfmeterschießen 3
5 Schüsse von außerhalb des Strafraums 1
9 Vergehen 9
4 Ecke 0
0 Abseits 5
62% Ballbesitz 38%
3 Gelbe Karten 2
0 Rote Karten 0
0 Torhüter rettet 3
623 Assists insgesamt 386
533 Genaue Assists 309
86% Genauigkeit der Pässe 80%
RSS
Nachrichten
Loading...
Daniele De Rossi verlängert Vertrag bei der Roma
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 11:19
Dovbik stellt in Girona einen neuen Rekord auf
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 10:58
Dovbik wiederholt Schewtschenkos Rekord
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 09:52
Malinovskyi trifft für Genua (VIDEO)
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 08:08
Ranieri: "Es war eine Ehre, im Fußball zu sein"
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 00:06
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok