Im Lager des Gegners. Rumänien hat einen weiteren Schlüsselspieler für die Euro 2024 verloren

2024-04-25 08:48 Neues aus dem Lager des ukrainischen Rivalen in der Euro 2024-Gruppe. Die rumänische Nationalmannschaft hat am ... Im Lager des Gegners. Rumänien hat einen weiteren Schlüsselspieler für die Euro 2024 verloren
25.04.2024, 08:48

Neues aus dem Lager des ukrainischen Rivalen in der Euro 2024-Gruppe. Die rumänische Nationalmannschaft hat am Vorabend des Beginns der Europameisterschaft einen weiteren personellen Verlust erlitten.

Olimpiu Morutian

Der offensive Mittelfeldspieler der rumänischen Nationalmannschaft und des türkischen Teams Ankaragücü Olimpiu Morucan erlitt im Halbfinalspiel des türkischen Pokals gegen Besiktas einen Achillessehnenriss. Der Spieler wird nun operiert und muss sich einer langen Rehabilitationsphase unterziehen. Bei der Euro-2024 wird er definitiv nicht spielen.

Man beachte, dass Morutsan einer der Schlüsselspieler in der Offensivreihe seiner Mannschaft ist. Meistens agiert er auf der Position des rechten Flügelspielers. Für die rumänische Nationalmannschaft bestritt er 15 Spiele, in denen er ein Tor erzielte und drei Assists gab.

Es ist noch nicht lange her, dass bekannt wurde, dass die rumänische Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2024 mit ziemlicher Sicherheit nicht auf Kapitän Vlad Chiriches und Angreifer Gheorghe Puskas zurückgreifen kann - beide haben sich ebenfalls Verletzungen zugezogen, die eine lange Genesung erfordern.

RSS
Nachrichten
Loading...
Daniele De Rossi verlängert Vertrag bei der Roma
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 11:19
Dovbik stellt in Girona einen neuen Rekord auf
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 10:58
Dovbik wiederholt Schewtschenkos Rekord
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 09:52
Malinovskyi trifft für Genua (VIDEO)
Dynamo.kiev.ua
25.05.2024, 08:08
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok