Trubin war letzten Monat zum zweiten Mal in der Reserve von Benfica

2024-05-18 08:19 Der ukrainische Torhüter des portugiesischen Benfica, Anatoliy Trubin, wurde nicht in den Kader für das gestrige ... Trubin war letzten Monat zum zweiten Mal in der Reserve von Benfica
18.05.2024, 08:19

Der ukrainische Torhüter des portugiesischen Benfica, Anatoliy Trubin, wurde nicht in den Kader für das gestrige Spiel der 34. Runde der portugiesischen Meisterschaft gegen Rio Ave (1:1) berufen.

Anatoli Trubin

Seinen Platz im Tor von Lissabon nahm Samuel Soares ein.

Man beachte, dass Trubin in dieser Saison fast ständiger Torwart bei Benfica ist. Von Oktober letzten Jahres bis Mitte April dieses Jahres spielte der Ukrainer ausnahmslos in allen Spielen seiner Mannschaft. Am 14. April war er jedoch beim Spiel um die portugiesische Meisterschaft gegen "Moreirense" (3:0) in der Reserve. Danach stand Trubin wieder dauerhaft im Tor von "Benfica" - bis gestern.

Insgesamt bestritt der ukrainische Torhüter in der laufenden Saison für Benfica 48 Spiele in allen Turnieren, in denen er insgesamt 47 Gegentore kassierte.

Wir möchten hinzufügen, dass das Spiel "Rio Ave" - "Benfica" für seine Teilnehmer keine Turnierbedeutung hatte. Die Gastgeber haben ihre Chancen auf den Einzug in die Europacup-Zone längst verspielt, sich aber gleichzeitig vor dem Abstieg in die untere Liga gesichert, und Trubins Team hat sich vorzeitig den zweiten Platz gesichert - weder um aufzusteigen, noch um die Chancen von Benfica zu schmälern.

RSS
Nachrichten
Loading...
"Bologna interessiert sich für Vanatta
Dynamo.kiev.ua
14.06.2024, 15:55
England ist bereit für Gareth Southgates Abgang
Dynamo.kiev.ua
13.06.2024, 21:28
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok