"Mikolenko hat keine Knöchelverletzung, sondern eine Fußverletzung" - der Chefarzt der ukrainischen Nationalmannschaft

2024-06-13 06:36 Der Chefarzt der ukrainischen Nationalmannschaft, Roman Zholobailiuk, äußerte sich zu der Verletzung von Verteidiger Vitaliy Mykolenko, ... "Mikolenko hat keine Knöchelverletzung, sondern eine Fußverletzung" - der Chefarzt der ukrainischen Nationalmannschaft
13.06.2024, 06:36

Der Chefarzt der ukrainischen Nationalmannschaft, Roman Zholobailiuk, äußerte sich zu der Verletzung von Verteidiger Vitaliy Mykolenko, die er sich vorgestern im Freundschaftsspiel gegen Moldawien (4:0) zugezogen hat.

Witali Mikolenko

"Das Wichtigste, was ich sagen möchte, ist, dass es das andere Bein ist. Aber die Verletzung ist sehr interessant. Es ist keine Knöchelverletzung, es ist eine Fußverletzung. Es gibt da so ein interessantes Gelenk, das in der Medizin Lisfranc-Gelenk genannt wird. Das ist der Bereich, den Mikolenko verletzt hat.

Über das Ausmaß der Verletzung und die Bedingungen für Vitalis Rehabilitation werden wir erst nach der heutigen (Mittwoch - Anm. d. Red.) MRT-Untersuchung sprechen können. Einen Tag zuvor wurde bei einer CT-Untersuchung, bei der vor allem der Zustand des Knochensystems beurteilt wird, Gott sei Dank keine Knochenpathologie festgestellt.

Das Schlimmste, was wir annehmen konnten, hat sich nicht bestätigt. Genaueres werden wir erst nach einer vollständigen Untersuchung sagen können", sagte Zholobailiuk in einem Kommentar an den Pressedienst der UAF.

RSS
Nachrichten
Loading...
"Manchester City interessiert sich für Donnarumma
Dynamo.kiev.ua
23.07.2024, 04:49
"Chornomorets verpflichtet zwei Dynamo-Spieler
Dynamo.kiev.ua
23.07.2024, 00:03
Dani Olmo will nach Barcelona
Dynamo.kiev.ua
22.07.2024, 21:56
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok