Italienischer Trainer: "Ich wäre nicht überrascht, wenn die ukrainische Nationalmannschaft das Viertel- oder Halbfinale der Euro

2024-06-13 12:18 Carlo Nicolini, der italienische Vertreter des Trainerstabs von Schachtjor Donezk, hat seine Erwartungen an die Leistung ... Italienischer Trainer: "Ich wäre nicht überrascht, wenn die ukrainische Nationalmannschaft das Viertel- oder Halbfinale der Euro
13.06.2024, 12:18

Carlo Nicolini, der italienische Vertreter des Trainerstabs von Schachtjor Donezk, hat seine Erwartungen an die Leistung der ukrainischen Nationalmannschaft bei der Euro 2024 mitgeteilt.

Mikhail Mudrik und Georgy Sudakov. Foto: Getty Images

"Die ukrainische Nationalmannschaft hat hohe Erwartungen an die Europameisterschaft. Sie hat eine gute Gruppe, in der es keine großen Favoriten gibt. Die Mannschaft von Rebrov hat solide Erfahrungen auf der internationalen Bühne gesammelt, vor allem dank junger Talente, die in den Top-Ligen spielen. Sie haben 25 hochkarätige Spieler im Kader.

Ich denke, dass die Ukrainer gute Chancen haben, die Gruppe zu überstehen: Sie haben einen stärkeren Kader als ihre Konkurrenten. Es würde mich nicht überraschen, wenn sie das Viertel- oder Halbfinale der Europameisterschaft erreichen.

Was die individuellen Aktionen der Spieler betrifft, so ist dies ein weiterer starker Punkt der Ukraine. Die Spieler haben sich seit den Jugendnationalmannschaften gemeinsam weiterentwickelt. Viele von ihnen spielen in den beiden größten Vereinen - Dynamo und Shakhtar. Sie kennen sich gegenseitig gut. Sudakov und Mudryk stehen jetzt im Mittelpunkt des Interesses. Das Gleiche gilt für Dovbik und Tsygankov, die bei Girona gut spielen. Nicht zu vergessen sind Shaparenko von Dynamo Kyiv und Zabarny von Bournemouth. Eine solche Kombination von Talenten macht die ukrainische Nationalmannschaft zu einem sehr starken Team.

Rebrov? Er ist ein großartiger Trainer, der sich nicht auf ein bestimmtes Spielsystem festlegen lässt: Gegen Polen wählte er ein 4-4-1-1, gegen Deutschland begann er mit einem 4-2-3-1 und wechselte dann zu einem 5-4-1. Rebrov weiß, wie die Mannschaft dank der Fähigkeiten seiner Spieler spielen sollte. Er ist auf der Suche nach dem richtigen Gleichgewicht, findet für jeden den richtigen Platz auf dem Spielfeld, hebt den Geist und die Motivation. Mit einem Wort, Rebrov macht einen großartigen Job.

Was den Wettbewerb zwischen Lunin und Trubin angeht, so halte ich beide für sehr stark, ebenso wie Buschan. Die Ukraine hat schon immer starke Torhüter gehabt. Lunin hatte eine tolle Saison bei Real Madrid. Trubin war auch gut. Rebrov muss entscheiden, ob einer der beiden Torhüter die ganze Zeit spielen wird oder ob sie sich vielleicht abwechseln werden, da sie unterschiedliche Eigenschaften haben. Und das ist eine schwierige Entscheidung", sagte Nicolini gegenüber Sportitalia.it.

Übersetzung und stilistische Anpassung - Dynamo.kiev.ua, bei Verwendung des Materials ist der Hyperlink obligatorisch!

RSS
Nachrichten
Loading...
"Manchester City interessiert sich für Donnarumma
Dynamo.kiev.ua
23.07.2024, 04:49
"Chornomorets verpflichtet zwei Dynamo-Spieler
Dynamo.kiev.ua
23.07.2024, 00:03
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok