Dynamo-Fan Serhiy Osadchuk im Krieg gefallen

2024-03-03 14:35 Der Krieg mit Russland fordert weiterhin das Leben von Ukrainern, die im zivilen Leben den Fußball ... Dynamo-Fan Serhiy Osadchuk im Krieg gefallen
03.03.2024, 14:35

Der Krieg mit Russland fordert weiterhin das Leben von Ukrainern, die im zivilen Leben den Fußball und insbesondere Dynamo Kiew liebten.

Ein weiteres Opfer war Serhiy Osadchuk, Rufname Dynamo, der als Maschinengewehrfahrer in der 10. separaten Gebirgsjägerbrigade Edelweiss diente.

Die Tragödie ereignete sich am 19. Februar in der Nähe des Dorfes Mykolajiwka, Bezirk Bakhmut, Region Donezk, wo Serhiy an schweren Kämpfen gegen feindliche Truppen teilnahm. Sein Mut und seine Selbstlosigkeit im Kampf für den Frieden und die Unabhängigkeit unseres Landes werden für immer in Erinnerung bleiben.

Der FC Dynamo Kiew spricht der Familie, den Freunden und Mitstreitern von Serhii sein aufrichtiges Beileid aus. Helden sterben nicht - sie sind immer in Aktion!

RSS
Nachrichten
Loading...
"Tormaschine" - "Girona" über Dovbik
Dynamo.kiev.ua
25.04.2024, 08:22
"Arsenal findet einen Käufer für Gabriel Jesus
Dynamo.kiev.ua
25.04.2024, 02:38
Giroud unterzeichnet Vertrag mit Los Angeles
Dynamo.kiev.ua
24.04.2024, 23:13
Sergiy Sydorchuk wird Kapitän von Westerlo
Dynamo.kiev.ua
24.04.2024, 19:52
Пополнение счета
1
Сумма к оплате (грн):
=
(шурики)
2
Закрыть
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten Ok